Datenschutzerklärung für die Musiknacht App

Mit den folgenden Datenschutzhinweisen wird erläutert, welche personenbezogene Daten wir von Ihnen erheben, wenn Sie unsere App verwenden und wie wir Ihre Daten verwenden. Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist:

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Darunter fallen Informationen und Angaben wie Ihr Name, Ihre Adresse oder sonstige Postanschrift, die Telefonnummer oder auch Ihre E-Mail-Adresse.

Sie können unsere App ohne Angaben von personenbezogenen Daten nutzen. Eine Registrierung ist zwingend nicht notwendig. Sollten Sie sich bei uns registrieren, erheben wir die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Mobilfunknummer. Wir verarbeiten und nutzen Ihre Angaben ausschließlich, um Ihnen die jeweiligen Dienste anbieten zu können. Wenn Sie sich registrieren, speichern wir auf unseren Servern ein Nutzerprofil, um Sie als registrierten Nutzer identifizieren zu können. Sie können Ihre Registrierung und damit das Nutzerprofil jederzeit über die dazu angebotene Funktion löschen.

Wenn Sie uns über die Kontakt-Funktion eine E-Mail senden, wird Ihre E-Mail-Adresse und je nach Ihren persönlichen E-Mail-Einstellungen Ihr Name und die eigentliche Nachricht an uns übermittelt. Die Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet und nicht gespeichert.

Was sind standortbezogene Daten?

Standortbezogene Daten können zur Einspielung ortsbezogener Funktionen wie Navigation erhoben werden, um Ihnen z.B. schnell Informationen zu Ihrer unmittelbaren Umgebung geben zu können. Diese Daten werden nicht personenbezogen verarbeitet. Die Übertragung Ihrer Standortdaten erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung. Sie können der Verwendung der Daten durch Deaktivierung der Ortungsfunktion in Ihrem Gerät widersprechen.

Bevor Sie einen standortbezogenen Inhalt oder Dienst erstmals innerhalb einer App nutzen möchten, wird Sie Ihr mobiles Endgerät in der Regel um Erlaubnis dazu fragen. Sofern Sie zugestimmt haben, werden bei der Nutzung standortbezogener Onlinedienste in Ihrem Gerät Standortdaten erhoben. Diese werden an uns bzw. einen entsprechenden Dienstleister übermittelt, um die entsprechenden standortbezogenen Informationen zu erhalten.

Wofür verwenden unsere Apps Berechtigungen (Android)?

Ihren Standort (Ihr Standort - Ungefährer (netzwerkbasierter) Standort)
Wird optional für die Ortungsfunktion zur Standortbestimmung im Stadtplan benötigt.

Ihre Konten (Konten auf dem Gerät suchen)
Wird auf Geräten mit älteren Android-Versionen für den Empfang von Push-Mitteilungen benötigt, da ein vorhandenes Google-Konto erforderlich ist. Mit dieser Berechtigung ist es nur möglich, abzufragen, ob ein Konto vorhanden ist. Die Liste der gefundenen Konten wird nicht übermittelt und die Daten der Konten selbst sind den Apps nicht zugänglich.

Speicher (USB-Speicherinhalte ändern oder löschen)
Wird benötigt, um auf Geräten mit wenig internem Speicher Daten wie beispielsweise Bilder zwischenspeichern zu können. Die Apps greifen hierfür ausschließlich auf das von ihr erstellte Cache-Verzeichnis zu. Andere Daten auf dem USB-Speicher werden weder gelesen noch manipuliert.

System-Tools (Standby-Modus deaktivieren)
Hiermit ist es zukünftig optional möglich, beim Erhalt einer Push-Nachricht das Gerät aus dem Ruhezustand zu holen.

Hardware-Steuerelemente (Vibrationsalarm steuern)
Optional wird der Vibrationsalarm ausgelöst, wenn das Gerät eine Push-Nachricht erhält.

Entwickler-Tools (Zugriff auf geschützten Speicher testen)
Diese Berechtigung wird standardmäßig von Google angefordert und von den Apps nicht verwendet.

Wofür verwenden unsere Apps Berechtigungen (iOS)?

Ortungsdienste
Die Lokalisierung Ihres Standortes, sodass Sie beispielsweise in der Google-Maps-App sehen, wo Sie sich befinden.

Kontakte
Die Kontakte dürfen von der App genutzt werden. Diese Informationen können anschließend genutzt werden, um beispielsweise einem Ihrer Kontakte auszuwählen, um diesen Ihren Standort im Rahmen einer „Find-a-Friend“ Funktion zu übermitteln. Kontakte können von der App nicht gelöscht werden.

Was ist eigentlich mit IP-Adressen etc.?

Mit Ihrem Zugriff auf Inhalte der Apps werden mögliche Identifizierungsdaten (IP-Adresse) und weitere Angaben (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf unserem Server für Zwecke der Datensicherheit gespeichert. Eine Auswertung der Daten erfolgt ausschließlich für statistische Zwecke und dann in anonymisierter oder pseudonymisierter Form (d.h. um mehrere Nummern verkürzte oder in eine andere Zahlenfolge verschlüsselte IP-Adresse).

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Informationen nur innerhalb unseres Unternehmens. Ansonsten werden Ihre personenbezogenen Angaben nicht an Dritte weitergegeben, wenn Sie dazu nicht ausdrücklich Ihr Einverständnis gegeben haben oder wir zur Herausgabe verpflichtet sind, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, einen kostenlosen Newsletter zu abonnieren. Nach der Anmeldung zum Newsletter erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie gebeten werden, Ihre Newsletter-Anmeldung zu bestätigen. Damit wird sichergestellt, dass kein Dritter missbräuchlich Ihre Daten verwendet hat (Double-Opt-in-Prinzip).

Unser Newsletter kann jederzeit abbestellt werden. Die E-Mail-Adresse wird dann automatisch aus den Newsletter-Listen entfernt. Alternativ besteht die Möglichkeit, das Newsletter-Abonnement zu beenden, indem Sie uns eine E-Mail an kapp@citynetz.tv senden.

Neben den Informationen über den Newsletter haben wir auch die technische Möglichkeit vorgesehen, Ihnen Push-Mitteilungen zu übermitteln. Bei einer Push-Mitteilung handelt es sich um eine Mitteilung darüber, dass für die App neue Informationen vorliegen. Sie können dann die Entscheidung treffen, diese anzusehen oder zu ignorieren. Sie können den Empfang von Push-Benachrichtigungen durch deren Deaktivierung in Ihrem Gerät widersprechen.

Erhebung und Verarbeitung von Nutzerinformationen in pseudonymisierter Form

Facebook

Facebook ist ein soziales Netzwerk der Facebook Ireland Limited (Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland). In unser App haben wir Funktionen von Facebook eingebunden (z.B. "Like", "Teilen"). Diese sind mit dem Facebook-Logo gekennzeichnet. Abhängig von der Art der Funktion können weitere Angaben hinzukommen (z.B. "Like", "Empfehlen"). Im Einzelnen haben die Plug-ins folgende Funktionen: Mit dem Like-Button können Sie Ihren Facebook Freunden und anderen Facebook Nutzern mitteilen, welche Angebote und/oder Informationen Sie mögen/empfehlen. Wenn Sie die sog. Recommendations Bar in Facebook nutzen, veröffentlichen Sie automatisch Ihre Leseaktivität auf Facebook in Ihrem Newsfeed und Ihrer Timeline/Chronik für die hierfür von Ihnen freigegebenen Personen, sobald sich die Recommendations Bar aufklappt. Die einzelnen Einträge sowie die Applikation selber können Sie jederzeit auf Facebook wieder entfernen.

Wenn Sie einen Onlinedienst aufrufen, der einen Facebook-Button enthält, wird von Ihrem Browser bzw. der App eine direkte Verbindung mit den Facebook-Servern aufgebaut und der Button zur jeweiligen Funktion von dort geladen. Dabei wird die Information an Facebook übermittelt, dass Sie den entsprechenden Onlinedienst besucht haben, auch wenn Sie nicht bei Facebook eingeloggt sind.

Sind Sie gleichzeitig bei Facebook eingeloggt, ist außerdem die Zuordnung des Seitenabrufs zu Ihrem Facebook-Profil möglich. Klicken Sie eingebundene Facebook-Buttons an und loggen sich danach bei Facebook ein (oder sind es bereits), wird diese Information direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die entsprechende Information wird auf Ihrem Facebook-Profil und Ihrer Chronik/Timeline in Kurzform veröffentlicht. Facebook kann so gegebenenfalls weitere Nutzungsdaten erheben und speichern. So können bei Facebook-Nutzerprofile entstehen, die über das hinausgehen, was Sie selbst bei Facebook preisgeben. Es ist möglich, dass Facebook weitere Daten verarbeitet. Facebook kann z.B. einen Cookie setzen, über den Facebook auf anderen Internetseiten, die ebenfalls Facebook-Buttons eingebunden haben, erkennen kann, dass Sie bereits auf den Button geklickt haben.

Wenn Sie dieser Übermittlung und Speicherung Ihrer Daten und Ihres Verhaltens auf unseren Onlinediensten durch Facebook unterbinden möchten, müssen Sie sich bei Facebook ausloggen, bevor Sie unsere Seite besuchen. Welche Daten Facebook im Einzelnen zu eigenen Zwecken erhebt und nutzt, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook (https://www.facebook.com/policy.php); dort erhalten Sie auch Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Information von Facebook zu Social Plug-ins erhalten Sie hier: https://de-de.facebook.com/help/443483272359009/.

Google Analytics

Diese App verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Die zuständige Anschrift in Europa lautet: Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Informationen über die Verwendung der App werden benutzt, um Reports über die Aktivitäten von der App zusammenzustellen, sowie weitere mit der Nutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Mit dieser Software können weder wir noch der Betreiber persönliche Informationen erfassen, die Rückschlüsse auf die Identität der Benutzer zulassen. Auf den angegebenen Webseiten der genannten Unternehmen finden Sie weitere Einzelheiten zum Tracking und Datenschutz dieser Anbieter und ihrer Technologie: Google Ireland Limited Datenschutzbestimmungen.

Google Maps

Diese App verwendet Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Durch die Nutzung dieser App erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.

Auskunft und Widerspruchrecht

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten bekommen. Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen. Bei Bedarf, auch für weitergehende Fragen, senden Sie bitte eine E-Mail an: kapp@citynetz.tv

Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit diese Erklärung zum Datenschutz unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu ändern.

Kirchheim unter Teck, April 2016

CITYNETZ zuhause im WEB
Jochen Braasch Zementstraße 19
73230 Kirchheim unter Teck

Telefon: 07021-72 56 018
Email: info@musiknacht-app.de
Web: www.musiknacht-app.de

UsSt.-ld.-Nr.: DE 298 805 202